Skip to main content

Beiträge

Hier findet ihr alle meine Beiträge

StVG-Reform zügig auf den Weg bringen

28. Juni 2022Pressemitteilung

Mein Statement zur heutigen Pressekonferenz des Verbändebündnisses zur Reform des Straßenverkehrsrechts

Petitionsrecht stärken

27. Juni 2022Rede

Wir wollen, dass es für noch mehr Menschen einfacher wird, das Grundrecht auf Beteiligung an der Demokratie wahrzunehmen - meine Rede zum Petitionsbericht 2021.

Ampel radelt für ein gutes Klima

24. Juni 2022Pressemitteilung

Das erste Mal trat beim Berliner Stadtradeln ein interfraktionelles Team der Regierungskoalition an: Unter dem Titel „Die Ampel radelt“ sammelten rund 150 Mitarbeiter*innen sowie Abgeordnete gemeinsam Fahrrad-Kilometer.

Ausbau widerspricht Klimazielen

21. Juni 2022Pressemitteilung

Der auf Bundesebene beschlossene Ausbau des Südschnellwegs torpediert Klimaziele vor Ort – dagegen demonstrierten am Sonntag rund 500 Menschen in Hannover.

Mobilität von Kindern & Jugendlichen

12. Juni 2022Artikel

Mit unserem Online-Fachgespräch am 23. Mai 2022 haben wir die Bedarfe von Kindern und Jugendlichen in den Fokus genommen. Das ermutigende Ergebnis war, dass wir mit konkreten Maßnahmen deutliche Verbesserungen schaffen können.

Zum Sondervermögen

3. Juni 2022Artikel

Persönliche Erklärung zur Abstimmung über die Grundgesetzänderung Artikel 87a „Sondervermögen“ – Karoline Otte, MdB und Swantje Michaelsen, MdB

Stadtradeln 2022: Team Ampel

3. Juni 2022Artikel

Gemeinsam treten wir in die Pedalen, nicht nur auf politischer Ebene, sondern auch beim Berliner Stadtradeln 2022.

Höherer Mindestlohn kommt

3. Juni 2022Pressemitteilung

Zur im Bundestag beschlossenen Erhöhung des Mindestlohns erklären Swantje Michaelsen und Sven-Christian Kindler: Wir sind froh, dass wir heute im Bundestag die Erhöhung des Mindestlohns auf 12 Euro pro Stunde beschlossen haben.

Mobilität für Menschen statt für Autos

2. Juni 2022Pressemitteilung

Zum Tag des Fahrrads fordert Swantje Michaelsen, Bundestagsabgeordnete aus Hannover und Mitglied im Verkehrsausschuss: "im Mittelpunkt der Verkehrsplanung darf nicht länger das Auto stehen, sondern die Mobilität für Menschen!“

Radverkehr ausbauen - Kommunen stärken

1. Juni 2022Rede

In meiner Rede ging es um den Haushalt des Ressorts Verkehr: Wenn wir Rad- und Fußverkehr stärken, investieren wir in eine lebenswerte Zukunft und unser Klima.

Haushalt 2022: Fuß- und Radverkehr

31. Mai 2022Artikel

Was ist drin für Fuß- und Radverkehr? Von einem neuen Bundesprogramm bis hin zum Förderprogramm "Stadt&Land" - der Haushalt 2022 ist ein guter Anfang.

Mehr Infrastruktur für Menschen

2. Mai 2022Interview

Warum die Mobilitätswende auch eine Frage der Gerechtigkeit ist und wie sich Infrastruktur mit Pollern und Farbe verändern lässt. Swantje im Interview mit dem Mobilnetzwerk Hannover.

Parlamentskreis Fahrrad gegründet

8. April 2022Pressemitteilung

Gemeinsam für die gute Zukunft des Fahrrads – neuer Parlamentskreis gegründet

Aktionsprogramm Natürlicher Klimaschutz

30. März 2022Pressemitteilung

Swantje Michaelsen und Sven-Christian Kindler begrüßen umfangreiche Förderung für den Kampf gegen die Klimakrise

Meine erste Rede im Bundestag

18. März 2022Rede

In meiner ersten Rede im deutschen Bundestag ging es um einen Antrag der CDU zur Transformation der Automobilindustrie, der völlig am Ziel vorbei schoss.

Gastfamilien und reisefreudige Schüler*innen gesucht

19. Januar 2022Pressemitteilung

Swantje Michaelsen unterstützt interkulturellen Austausch in Hannover

Ausbau der kommunalen Radinfrastruktur braucht Bekenntnis aller Parteien

4. Januar 2022Pressemitteilung

Swantje Michaelsen äußert sich zu den Aussagen des Regionspräsidenten Steffen Kracht (SPD) zum zukünftigen Ausbau der Radinfrastruktur in der Region Hannover.

Gesetzesänderungen des Infektionsschutzgesetzes

18. November 2021Pressemitteilung

Michaelsen und Kindler: Die vierte Welle der Corona-Pandemie droht außer Kontrolle zu geraten – Landesregierung und Bundesregierung müssen umgehend von notwendigen Maßnahmen durch geändertes Infektionsschutzgesetz Gebrauch machen.